Weihens Weltweite Webseite

Posts tagged “Lurchi

Von Menschen, die auszogen, um Müll zu sammeln…

Eines schönen Samstags, Ende der 70er Jahre, strömten wir aus, um Strassen, Wälder und Wiesen vom Müll zu befreien. Welch hehres Unterfangen, wollten wir doch endlich einen Raum für unser Jugendzentrum von der Stadt zur Verfügung gestellt bekommen.

Waldsäuberung

Waldsäuberung

So zeigten wir mit dieser Aktion allen Bürgern, dass wir keine drogensüchtigen Tagediebe sondern aufrichtige Umweltschützer waren. In verschiedene Gruppen aufgeteilt, zogen wir auf unterschiedlichen Routen Richtung Galshütte. Am Nachmittag, bei dieser angekommen, hatten wir 45.348 Säcke voller Dreck zusammen getragen. Dafür kamen wir zwar in die Zeitung, einen Raum bekamen wir allerdings nicht.

PS: Dieses Bild bekam ich von Gnädi zum Geburtstag geschenkt – habe mich saumäßig darüber gefreut!


Was macht eigentlich Lurchi?

Er hat bei der Weihnachtstombola der AOK eine neue Haushaltshilfe gewonnen, der Glückliche!

Dieda, die hilft uns jetzt beim Putzen und Aufräumen! *grins*

Hey Dicker, der Bauch muß aber auch weg!

NEIN! Ich wußte doch, da is was faul… *gggrrrr*

Mehr Bilder mit freundlicher Genehmigung des Autors gibt es hier: picasaweb


Unser Markenzeichen war…

…selbst im Hochsommer eine schicke Pelzmütze zu tragen.

Da haben die anderen Badegäste immer ganz neidvoll geguckt.


Alex Harvey Band – The Faith Healer


Presseabteilung und Besucherparkplatz


Winterspiele…

z.B. Eishockey am Sauweiher…


The day after…

Am Tag nach dem Zeidlbruckfest: austrinken, ausräumen, ausnüchtern, aus.


Born to be Wild

Get your motor running
Head out on the highway
Looking for adventure
In whatever comes our way

Yeah, darling
Gonna make it happen
Take the world in a love embrace
Fire all of your guns at once and
Explode into space

I like smoke and lightning
Heavy metal thunder
Racing in the wind
And the feeling that I’m under

Yeah, darling
Gonna make it happen
Take the world in a love embrace
Fire all of your guns at once and
Explode into space

Like a true nature child
We were born
Born to be wild
We have climbed so high
Never want to die
Born to be wild
Born to be wild


Steppenwolf – Born To Be Wild


Party bei Moser (5)


Manfred Mann’s Earth Band – Nightingales & Bombers (1975)


Party bei Moser (4)

Musik zum Film:

Golden Brown – The Stranglers (Restored Music Video)


Party bei Moser (1)


Emerson, Lake & Palmer – Fanfare for the Common Man


Rockersn…

Herr Kawa und Herr Guzzi unterm Lindenbaum


no comment


Sahnetortenweltmeisterschaft

Das war vielleicht ein Spektakel!

Jeder kriegt hier sein Fett weg!

Hier die Finalisten in der Königsklasse „Schwarzwälderkirschtorte ohne Ende“. Der Ausrichter wie immer G. Lindner. Welch ein knappes Rennen, Spannung bis zum letzten Bissen.

Die Jury-Mitglieder mussten regelmäßig Pausen einlegen. Hier und da wurde auch mal nachgemessen.

Aber am Ende waren dann doch alle zufrieden mit dem Ergebnis.

Musik zum Film:


Ein Teeabend für die Jugend von E.

Mit derlei Veranstaltungen versuchten wir so dann und wann etwas Kultur in den lahmen Haufen zu bringen. Über der Stadthalle lag ein Hauch von Fernost, es duftete nach Jasmin und Hefeweizen.

Teeschlürfen mit DJ Lothi

Besinnlichkeit bei meditativen Klängen


Mike Oldfield ‚Tubular Bells‘ Live at the BBC 1973 (HQ remastered)

Tee macht lustig.

Ommm…

Nach 5 Bildern war leider der Film alle.


Irgendwann, irgendwo…

Keiner weiß, was geschah und wie es geschah. Sicher ist nur, dass es geschah.

Die letzten Kämpfer…

Alle mussten ihr Opfer bringen.

Was für ein Gemäuchel.

Alles war noch einmal gut gegangen.

 

Endlich ist klar, wo sich das alles hier abgespielt hat, der Sepp hat es mir verraten:
„War damals bei mir im Keller an einem sturmfreien Samstag spontanes Treffen.“

 

Musik zum Film:

Deep Purple-Child in Time


Weihnachten im Jugendzentrum

Das war voll romantisch und so: Weihnachten im Jugendzentrum. Es gab einen wunderschönen Weihnachtsbaum, mit ganz viel Lametta, Kerzen und ganz vielen Geschenken…

X-mas-tree

Lurchi hatte sich einen Kasten Erdinger Weissbier gewünscht und wurde nicht enttäuscht.

Kneder bekam nur eine Flasche vom Christkind. Wird er wohl nicht brav gewesen sein?

U2 – I Believe In Father Christmas


Eine Party bei Lurchi (?)

Ich kann mich echt noch dran erinnern als wäre es gestern gewesen…
Leider bin ich mir nicht mehr so ganz sicher, wo das war: beim Lurchi oder beim Moser?

Naja, etwas daneben gezielt…

OK, schon besser getroffen.

Musik zum Film:

War of the Worlds (Jeff Wayne) – Forever Autumn