Weihens Weltweite Webseite

Posts tagged “Afferl

Auf ins Bayrische Chicago…

…eine frühe Fahrt nach München und Glonn. Kaum den Führerschein geschafft, schon in der weiten Welt unterwegs. Wir hatten beschlossen die Landstraße zu nehmen und brauchten für die Fahrt ins weltgrößte „Dorf mit Herz“ ca. 8 Stunden. Das fühlte sich nach einer echten und sehr weiten Reise an.

Irgendwo in Müchen…

Irgendwo in Glonn…

Irgendwo in einem Biergarten, irgendwo in München…

In München, hinter dem alten Rathaus.

In München, auch hinter dem alten Rathaus (vor dem alten Rathaus kann sich ja jeder Depp fotografieren lassen).


Erste Besetzung der Postmauer

Dieses Bild dürfte wohl eines der ältesten Dokumente frühzeitlicher Besetzung der Postmauer sein. Sogar der orange Käfer war damals noch ganz klein.

Musik zum Film – „Sweet Home Altenhammer“ in einer netten Akustik-Version.
Damals gabs nämlich noch keinen Strom glaube ich:

Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama Acoustic


Unermüdlich im Einsatz


So was wie Langeweile kannten wir nicht. Wir waren quasi immer im Dienst. Ein hartes Los, aber wir waren sehr tapfer.


Scorpions – Holidays


Survivaltraining am Börger-Mörtn-Weiher



CSNY – Find The Cost Of Freedom (Live)


Mehr Andeafa Kirwa

Wer houd Kirwa? Uns houd Kirwa!


RARE EARTH LIVE 1971 – I JUST WANT TO CELEBRATE


„Kastl kaffd, wou hie gfoarn!“

Irgendwo auf einer Wiese…

Swei Pils gefunden … ssrrrpp


Canned Heat – On The Road Again


Ein Teeabend für die Jugend von E.

Mit derlei Veranstaltungen versuchten wir so dann und wann etwas Kultur in den lahmen Haufen zu bringen. Über der Stadthalle lag ein Hauch von Fernost, es duftete nach Jasmin und Hefeweizen.

Teeschlürfen mit DJ Lothi

Besinnlichkeit bei meditativen Klängen


Mike Oldfield ‚Tubular Bells‘ Live at the BBC 1973 (HQ remastered)

Tee macht lustig.

Ommm…

Nach 5 Bildern war leider der Film alle.


Langweilige Sonntagnachmittage…

… wurden vielfältig genutzt: Diskussionen, Fortbildungen, Exerzitien uvm. wurden angeboten. Über mangelnde Teilnehmerzahlen mussten wir uns nie beklagen.

Selbstverteidigung für Fortgeschrittene.

Musik zum Film:

UFO – Doctor, Doctor

Beim Rotkreuz-Kurs – Thema: Wiederbelebung.

Musik zum Film:

Chris de Burgh – A Spaceman Came Travelling